Seit 15.02.2017 ist das FGK in die UK Slip Resistance Group (UKSRG) aufgenommen, der leitenden, unabhängigen Institution im vereinigten Königreich auf dem Gebiet der Analyse, Prüfung und Bewertung der Rutschhemmung. Die UKSRG besteht aus einem Konsortium nationaler und internationaler Institute und Behörden im Bereich der Materialprüfung, Gesundheit und Arbeitssicherheit, Sachverständigern sowie Herstellern von Bodenbelägen, und setzt sich als Ziel ein breiteres Verständnis bezüglich Rutschhemmung und Trittsicherheit zu unterstützen. In diesem Rahmen werden entsprechende Richtlinien zum Einsatz des Pendels, die “UK Slip Resistance Group Guidelines“, als in England bewährte Messmethode zur Bewertung der Rutschhemmung im Labor und vor Ort erarbeitet und publiziert (aktuelle Fassung Oktober 2016). Die Mitgliedschaft ermöglicht dem FGK ergänzend zum Angebot der akkreditierten Prüfungen mit Pendel nach CEN/TS 16165, DIN 14321 und DIN EN 1339 die Teilnahme an Ringversuchen und Weiterentwicklungen der Pendelmessung und die aktive Mitarbeit und Einbringung der Kompetenzen in Fragen der Rutschhemmungsmessung und Oberflächencharakterisierung bei der Methoden- und Normentwicklung für den internationalen Markt.

Weitere Informationen zu der UKSRG und den Richtlinien finden Sie auf http://www.ukslipresistance.org.uk

Ihr Ansprechpartner im FGK:

Marcel Engels,
Tel.: 02624 186 -58
Fax: 02624 186 -99 -58
Mail: marcel.engels@fgk-keramik.de

Das Pendel im Einsatz vor Ort im Außenbereich
Die Pendelmessung: geeignet für unterschiedliche Oberflächentypen.